menu

Typograf·in BP für visuelle
Kommunikation

fr de it

Seite im Wiederaufbau (Beta-Version)

Diese Website befindet sich derzeit im Aufbau. Die verschiedenen Rubriken und die darin enthaltenen Informationen werden nach und nach aktualisiert

Nächster Vorbereitungskurse

Der nächste Vorbereitungskurs findet ab August 2023 in Aarau statt. Anmeldungen sind bis zum 30. Juni 2023 möglich.

Informationsveranstaltungen

Die nächste Informationsveranstaltung findet am 13. Februar 2023 im visCampus in Aarau statt. Genauere Informationen werden ab dem 20. Dezember auf dieser Seite veröffentlicht.

Der eidgenössische Fachausweis "Typograf/in für visuelle Kommunikation" bescheinigt alle Handlungskompetenzen, die für die Realisierung eines anspruchsvollen Kommunikationsprojekts mit Schwerpunkt Schrift und Typografie notwendig sind - von der Gestaltung von Drucksachen bis zur Gestaltung von animierten Onlinearbeiten, vom Projektmanagement bis zur Kundenberatung.

Typografen und Typografinnen für visuelle Kommunikation mit eidgenössischem Fachausweis arbeiten als Spezialisten für Schrift, Typografie und Textgestaltung in den folgenden Bereichen:

  • Visuelle Kommunikation
  • Grafikdesign
  • Werbung
  • Verlagswesen

Voraussetzungen und Zulassung

Der Kurs "Typograf/in für visuelle Kommunikation BF" bereitet seine Teilnehmer/innen auf die eidgenössische Berufsprüfung vor. Zu den Vorbereitungskursen sowie zur Prüfung werden Kandidatinnen und Kandidaten zugelassen, die

  • über ein EFZ in der grafischen Branche oder eine gleichwertige Qualifikation verfügen und mindestens zwei Jahre einschlägige Berufspraxis nachweisen können;
  • oder ein EFZ in einem anderen Beruf besitzen und eine sechsjährige Berufspraxis im grafischen Bereich nachweisen können.

Ort der Ausbildung

In der Deutschschweiz werden die Kurse in den Räumlichkeiten des visCampus in Aarau abgehalten. Einige Workshops könnten auch an externen Orten durchgeführt werden.
Einige Elemente des Kurses werden online vermittelt.

Stundenplan der Kurse

Der Unterricht findet jeweils am Montagabend und am Samstag statt und verteilt sich auf etwa 35 Wochen im Laufe eines Jahres. Darüber hinaus sind drei mehrtägige Workshops vorgesehen.

Anmeldung

Die Anmeldung zu den Vorbereitungskursen erfolgt online auf dieser Website.

Kosten und Beitrag des Bundes

Der Bund unterstützt die Vorbereitung auf die eidgenössische Prüfung finanziell, indem er einen Beitrag in Höhe von 50% der Kosten für die Vorbereitungskurse leistet.

WS Typedesign, Philippe Berbier, 2021–22
WS Typographie du livre, Sonia Gonzalez 2021-22
WS Buchgestaltung, 2021–22
WS Presse, Donatella Foletti-Ranjan, 2021-22
Typografie im Raum, Laurence Mieville, 2021–22
WS Typedesign, Raphaël Vonesch, 2021–22
WS Presse, 2021–22
Modul Editorialdesign, 2021–22
WS Presse, Raphaël Vonesch, 2021–22
Experimentelle Typografie, Théo Gadda, 2021–22

Trägerschaft

sgv, SGD, viscom

Kursveranstalter

viscom

Kontakt und Sekretariat

Marcel Weber

viscom
Weihermattstrasse 94
CH-5000 Aarau

+41 58 225 55 77

marcel.weber@viscom.ch
www.viscom.ch

Kursleiter

Ronald Studer
info@typographe-BF.ch

Design

Carnal Verona

Programmierung

Kena